• image

Inhalt

Schulinsel

5. August 2020

Die Schulinsel ist ein Reflexions- und Lernraum bei sozialen und disziplinaren Störungen. Sie wird als zeitweillige Alternative oder als Ergänzung zum Unterricht besucht. Sie ermöglicht eine intensive, zeitlich befristete Förderung ausserhalb der Klasse. In eskalierenden Situationen, bei denen andere Mitschüler und Mitschülerinnen vom Lernen abgehalten werden, kann auserhalb der Klasse das eigene Verhalten reflektiert und ein Lösungsweg zur Deeskalation gesucht werden. Das Angebot ist kurzfristig verfügbar und auf eine individuell unterschiedliche Dauer ausgelegt.

Schülerinnen  und Schüler können die Schulinsel in Absprache mit der Lehrperson und der Leitung der Schulinsel auch freiwillig aufsuchen.

 

Zugehörige Objekte

Name
2.4_Konzept_Schulinsel_Kaiseraugst.docx.pdf Download 0 2.4_Konzept_Schulinsel_Kaiseraugst.docx.pdf