• image

Inhalt

Schulsozialarbeit

Schulsozialarbeit

Namen: Daniela Dietrich; Timothée Wahlen

Präsenz: Wir sind am Montag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag im Schulhaus anzutreffen.

Ansprechzeiten: 8.00-12.00 und 13.30-16.30
Telefon: 079 587 85 38 (D. Dietrich); 079 137 57 19 (T. Wahlen)

E-Mail: d.dietrich@schulsozialdienst.ch; t.wahlen@schulsozialdienst.ch

Angebot und Aufgabe

Beratungen
von Schülern und Schülerinnen, Eltern und Lehrpersonen. Der Schulsozialdienst ist eine niederschwellige Anlaufstelle bei Problemen im Schul- oder Familienalltag. Wir stehen unter Schweigepflicht und das Angebot ist gratis.

Interventionen
Rasche Unterstützung in Krisensituationen innerhalb von Einzel- oder Gruppensettings sowie mit der gesamten Schulklasse.

Projektarbeit
Präventionsprojekte mit allen Klassen der Primarschule sowie mit den Kindern im Kindergarten .
Spezifische Angebote zu den Themen wie beispielsweise Mobbing, Sucht und Umgang mit Medien oder Gewalt.
Die Projekte finden jeweils in Absprache mit den jeweiligen Lehrpersonen und der Schulleitung statt.

Triage
Zusammenarbeit mit externen Fachstellen und Institutionen (KJPD, Fachstelle für persönliche Beratung, usw). sowie Teilnahme an div. Fachrunden innerhalb der Schule.

Ziel
Mitgestalten und Förderung eines positiven Schulhausklimas geprägt von gegenseitigem Respekt und Rücksichtnahme.
Bei Anliegen oder Fragen zu meiner Arbeit stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Bitte wenden Sie sich an die oben genannten Kontaktdaten.
Weitere Informationen zum Schulsozialdienst erhalten Sie unter:
www.schulsozialdienst.ch
Name FunktionTätig in Telefon